In der Weihnachtsschickerei… 3/7 Schneebälle

Schneebälle gibts heute. Nein, nicht aus Schnee oder Eis. Da würden doch die Papierförmchen durchweichen, mensch. Und habt ihr in der Größe schon mal Schneebälle geformt? Die schmilzen doch sofort. Also wirklich.

Naja aber wer möchte nicht einen schönen runden, weißen Schneeball geschenkt bekommen? Deshalb schummeln wir etwas und verwenden andere Zutaten.

Ihr braucht für etwa 30 Stück:

150g Sahne
2-3 EL weißer Rum
400g weiße Kuvertüre
150g Kokosraspel

Sahne und  Rum erhitzen. Die Kuvertüre hacken und in der Sahne schmelzen. Die Mischung erkalten lassen, eventuell im Kühlschrank.
Die Hände anfeuchten und aus der abgekühlten Masse Bällchen formen. Diese in den Kokosraspeln wälzen.
Kühl aufbewahrt halten die Schnebälle sich 3-4 Wochen.

Die könnt ihr sicher auch werfen, aber versucht doch lieber irgendeinen Mund zu treffen. Das ist sicher besser.

Eure Krissi

P.S.: Im ersten Artikel gibt es jetzt auch alle Rezeptkarten zum Download.

Advertisements

4 Gedanken zu “In der Weihnachtsschickerei… 3/7 Schneebälle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s