Himbeer-Cupcakes

Fruchtige frische Cupcakes heute!

DSC_0014 (2) Kopie

Unter der glänzenden Schicht hier befinden sich Himbeeren. Tiefgekühlte, könnt ihr also immer machen! Sehr fein schmecken die Küchlein.

Ich halt euch auch jetzt am Wochenende gar nicht lange auf.

Für etwa 14 Stück braucht ihr:

75g weiche Butter
100g Zucker
1 Ei
2 EL Milch
100g Mehl
2 TL Backpulver
100g Himbeeren (frisch oder TK)

Creme fraiche
Krokant

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Danach das Ei und die Milch unterrühren. Mehl und Backpulver siebt ihr am besten darüber und arbeitet es nur kurz ein.
Am Schluss müsst ihr die Himbeeren vorsichtig unterheben.
Den Teig in Muffinförmchen füllen und bei 180 Grad ungefähr 20 min backen.
Nachdem sie abgekühlt sind einen Klecks Creme fraiche oben drauf geben und mit
Krokant bestreuen.

HIER gibt es das PDF.

Und jetzt schnell in die Küche und nachbacken! Viel Spaß!

Eure Krissi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s