Alles bleibt anders – oder auch nicht

DSC_0911 Kopie

Entschuldigt das furchtbar grausige Foto diesmal. Ich muss zugeben ich war sehr in Eile und hab nicht kontrolliert wie sie geworden sind. Nunja, zumindest kann man alles erkennen.

Das Motto der Brandnoozbox war diesmal „Alles bleibt anders“. Ja irgendwie nicht, irgendwie ist doch alles wie immer. Drei Varianten eines Produktes, drei mal das gleiche Produkt, wieder etwas das schon mehrmals in anderen Varianten drin war.

Alpro Kokosnussdrink Original – 1l – 2,69 Euro
HARIBO Waldgeister – 200g – 0,99 Euro
funny-frisch Double Erdnuss Flippies – 200g – 1,99 Euro
KRÜGER Tea Latte (Rooibos, Pfefferminz, Schwarztee) – 3 Packungen, jeweils 8 Portionen – 2,69 Euro
Dreh und Trink Zitrone-Limette – 200ml -0,59 Euro
Berentzen Apple Bourbon – Mini
Maggi Kochgenuss Pur Bratensauce – 2x 25g – 1,29 Euro.
Weight Watchers Schoko-Nuss Creme – 300g – 2,19 Euro

Es gab einige Verwirrung weil diesmal alle irgendwie unterschiedliche Boxen hatten. Es gab einen digitalen Beileger anstatt einer Printvariante. So konnte man nicht sofort nachvollziehen ob alles dabei war.

Der Kokosdrink steht noch ungeöffnet im Kühlschrank. Ich weiß gar nicht genau warum. Ich mag Kokos sehr gerne und freu mich schon aufs testen. Bisher hatte ich aber noch keine Lust darauf.

Auch die Bratensoße ist noch zu. Aber die anderen Sorten, die bereits in anderen Boxen waren, waren immer ganz praktisch. Ich würde sie wohl nicht unbedingt kaufen, aber sie schmecken ganz gut.

Ich hörte die Schokonuss Creme soll sehr gut sein, aber da ich das hier alleine esse, kann ich nicht so viele Gläser auf einmal aufmachen. Die muss also noch warten.

Die niedlichen Waldgeister hatte ich kurz bevor wir die Box bekamen schon im Laden mitgenommen. Als ich sie in der Box entdeckt hab, hab ich mich trotzdem gefreut. Uns haben die Geister nämlich sehr gut geschmeckt. Überraschenderweise fand ich Waldmeister sogar besser als Himbeere. Obwohl sie beide sehr gut schmecken.

Erdnuss Flips…ja…da hab ich irgendwann mal zu viele gegessen. Seitdem konnte ich sie nicht mehr sehen. Seit einigen Jahren ess ich ab und zu mal ein paar. Aber ganz ehrlich? Ich weiß nicht, was dieses „double“ bewirken soll. Doppelt gemahlene Erdnüsse, ja gut…schmeckt genauso wie sonst auch. Wir haben sie auch nicht aufgegessen. Ich hab sie ehrlich gesagt dann schubweise mit zur Arbeit genommen. Da fand ich sie irgendwie viel besser. Keine Ahnung warum. Deswegen schmecken sie trotzdem nicht anders als einmal gemahlene meiner Meinung nach.

Die Krüger Tee´s…direkt drei Sorten. Im ersten Moment nicht soo schlimm. Immerhin kann man alle probieren. Tee mit Milch hab ich sowieso grade für mich entdeckt, also hab ich mich durchaus gefreut zu probieren. Nur sind diese fertigen Mischungen leider viel viel zu süß. Überhaupt nicht mein Geschmack. Eine Freundin warnte mich schon vor und fragte ob ich sie schon getestet hatte. Was ich im Anschluß an ihre Nachricht direkt tat. Leider hatten wir die selbe Meinung dazu. Ich gab alle Packungen meiner Schwester mit. Ehrlich gesagt hab ich gar nicht mehr gefragt, ob sie ihr geschmeckt haben. Falls sie mitlist kommentiert sie ja vielleicht.

Dreh und Trink! YEAH! Als Kind hab ich die Dinger geliebt! Wir bekamen sie manchmal zu längeren Autofahrten oder so. Ich kauf sie immer wieder mal in einem Anflug von Nostalgie. Nur um immer wieder festzustellen wie süß und künstlich sie schmecken. Das hält dann ein wenig vor, bis ich das wieder verdränge. Diese Sorte hier allerdings schmeckt ganz anders. Erfrischend und lecker! Kann ich uneingeschränkt empfehlen! Auch wenn ihr die anderen Sorten vielleicht nicht mögt. Die ich euch trotzdem begeistert in die Hand drücken würde.

Weiter geht´s in flüssiger Form. Kleineres Fläschchen. Apfel und Bourbon. Klang total lecker! War´s aber gar nicht. Naja mir hat es jedenfalls nicht geschmeckt. Dem Mister wohl schon. Aber die dritte Flasche steht immer noch im Kühlschrank, also vermutlich auch nicht berauschend. Ich muss aber auch sagen ich bin generell kein Fan von Bourbon oder Whiskey oder so etwas, gemischt manchmal ja.

Das war´s auch schon. Eine durchwachsene Box. Mal sehen wie das weiter geht. Wie fandet ihr sie?

Eure Krissi

Advertisements

2 Gedanken zu “Alles bleibt anders – oder auch nicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s